Blog Hotel Guide Frankfurt

Singular Plurality – Singulier Pluriel: Ehrengast Frankfurter Buchmesse, Canada, 2020/2021

6. Oktober 2020 | Autor: Hotel & Restaurant Guide
Kategorie: Allgemein

Bienvenue & welcome, Canada!

Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2020/2021 ist Kanada.  In diesem Jahr digital, im nächsten Jahr in Frankurt.  Die Literatur und Kultur des riesigen Landes ist geprägt durch das Neben- und Miteinander verschiedener Kulturen und Sprachen: neben Englisch und Französisch auch eine Vielfalt von indigenen Sprachen. Insofern kann man sich auf ein besonders vielfältiges und überraschendes Gastlandprogramm freuen unter dem Motto: Singular Plurality – Singulier Pluriel. Visionär, kreativ, vielfältig – Literatur als Spiegel einer pluralen Gesellschaft. Und genauso bunt ist wieder das Gesamtprogramm in 2020:

7 Tage Live-Programm

Das Live-Programm der Frankfurter Buchmesse vom 12.–18. Oktober 2020 bietet verschiedenste Angebote für das Privat- und Fachpublikum: das ganztägige BOOKFEST digital am Messesamstag, ein umfangreiches Konferenz & Fachprogramm, die große ARD Buchmessenbühne in der Frankfurter Festhalle, das Blaue Sofa und vieles mehr. Hier gehts direkt zur Übersicht.

Ob am kleinen Tisch oder in größerer Runde – mit dem Abstand, den wir einzuhalten wissen, denn der verantwortungsvolle Umgang miteinander … auch das ist Ausdruck einer, unserer Kultur. Wer in Frankfurt weilt, findet hier (s)eine Restaurantempfehlung.

© Fotonachweise: Restaurant Bumen @workbylealou; Offizielles Logo Frankfurter Buchmesse/Ehrengast Frankfurter Buchmesse, Canada, 2020/2021